Graf von Schönborn
Schloss Hallburg
Müller-Thurgau

trocken

feinfruchtige Aromatik nach Zitrusfrüchten, Grapefruit und reifen Orangen, pikantes feingliedriges Säurespiel

Jahrgang
2018
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
APNr.
4030-004-19
Flasche
Schlegelflasche
Liter
0,75 Liter
Alkohol
11,5 % Vol
Restzucker
5,2 g/l
Säure
5,4 g/l
Boden
Verwitterungsboden, Keuper Muschelkalk
Vinifikation
selektive Handlese, Kaltmazeration nach Abtrennen von Stiel und Stängel, schonende Pressung, temperaturgesteuerte Vergärung bei 17°C, Eigenhefebatonnage über 8 Monate
Speisebegleiter
Mediterrane Fischgerichte, asiatisches Gemüse, leichte Fleischgerichte

*Enthält Sulfite